Magic Charger kabellos laden ohne kabel laden Magic Mouse Apple News Österreich

Auf der CES werden immer noch sehr viele Neuheiten im Bereich Technologie vorgestellt. Darunter ist auch der Magic Charger der Firma Mobee Technology. Diese Firma macht es möglich die Magic Mouse ohne Akkus oder Ladegeräte zu laden. Einfach die Magic Mouse auf das dafür vorgesehene Ladepad legen und warten.

Diese Ladeart ist sicherlich nichts Neues – jedoch wurde hier das erste mal ein Appleprodukt unterstützt. Für den Ladevorgang ist ein extra Akkublock von Nöten der genau in die Öffnung der Magic Mouse passt. Laut Hersteller soll die Installation weniger als eine Minute benötigen. Auch das Aufladen soll in wenigen Stunden vollzogen sein. Den Strom für die Basisstation bezieht der Magic Charger über USB und kann daher getrost an einem Notebook oder PC angeschlossen werden.

Im Lieferungumfang ist die komplette Basisstation inkl. einem Akkupack dabei. Auch das USB Kabel für die Stromversorgung ist im Lieferumfang enthalten. Das Komplettpacket kostet 79,8 US Dollar ( ca. 55€) – wir finden diesen Preis extrem fair und können das Produkt nur empfehlen. Wann der Magic Charger nach Europa kommt ist leider noch nicht klar.

Hier das Demovideo:

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel