Macbook Pro Apple News Österreich

Wie schon länger bekannt ist, soll Apple an einem neuen Macbook Pro arbeiten, welches im Laufe des Jahres 2012 auf den Markt kommen soll. Die Besonderheit der neuen Macbook Pros soll das Display werden. Dieses soll nämlich ident zum iPhone ein Retina-Display besitzen um die Sichtbarkeit auf dem Screen nochmals zu verbessern. Damit würde Apple das erste Notebook mit Retina-Display auf den Markt bringen und wäre damit wieder seine Vorreiterrolle gerecht geworden. Die Quelle beschreibt es wie folgt:

While the prevailing MacBook models have displays with resolutions ranging from 1680 by 1050 to 1280 by 800, the ultra-high resolution for the new MacBook Pro will further differentiate Apple’s products from other brands, commented the sources.

Ob es wirklich schon im Jahr 2012 soweit sein wird, ist leider noch unklar. Auf jeden Fall wäre die Technologie schon bereits vorhanden solche in Vorhaben zu realisieren. Natürlich spielt der Kostenfaktor auch eine große Rolle, denn wer möchte ein Macbook Pro um 3000 € kaufen, nur um ein Retina Display zu haben.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel