Macbook Pro Apple News Österreich

Jetzt dürfte es aber wirklich amtlich sein, dass Apple in der nächsten Zeit neue Hardware vorstellen wird. So berichtet Digitimes, auf Berufung von nicht genannten Quellen aus Zulieferkreisen, dass die verschiedenen Komponenten der neuen Macbook Pro-Modelle nicht mehr lieferbar seien oder nicht rechtzeitig produziert werden können. Es soll sogar schon soweit gekommen sein, dass verschiedene Firmen ihren Aufträge an Konkurrenten weitergereicht haben, um die Anforderungen für Apple zu bewältigen. Um welche Komponenten es sich genau handelt konnte die Quelle jedoch nicht sagen.

Juni oder Juli – das ist die große Frage!
Fest steht, dass Apple noch in diesem Sommer mit neuer Hardware an den Start gehen wird. Noch nicht ganz so einig ist man sich über den Erscheinungstermin. So wollen sehr viele, dass Apple direkt nach der Keynote mit dem Verkauf der Hardware beginnt. Betrachtet man nun aber die oben angeführten Lieferschwierigkeiten dürfte ein Auslieferung mit Anfang oder Mitte Juli wahrscheinlicher sein. Wer jetzt also noch Hardware kaufen möchte, sollte lieber warten oder auf ein „Schnäppchen“ hoffen.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel