Macbook Pro Apple News Österreich

Eigentlich ist schon klar, wie das neue Macbook Pro aufgestellt ist, jedoch gibt es immer noch eine grundlegende Frage, die noch nicht ganz geklärt ist! Wird das neue Macbook Pro wirklich kein DVD-Laufwerk mehr haben? Wenn es nach den neuesten Gerüchten geht, wird es wirklich soweit kommen, dass sich Apple vom herkömmlichen DVD-Laufwerk verabschiedet. So sollen nun das Gerücht aufgekommen sein, wonach Apple im neuen Macbook Pro eine Samsung 830 SSD -Festplatte verbauen will. Diese Festplatte soll aber nur als unterstützende Festplatte eingesetzt werden.

Zu der SSD Festplatte soll es noch eine normale Festplatte geben, die für die größeren Datenmenge zuständig sein wird. Der Platz des DVD-Laufwerks wird dann für die zusätzliche SSD-Platte verwendet. Damit könnte Apple das Betriebssystem auf diese Festplatte auslagern und eine deutliche Steigerung der Leistung erreichen. Wir würden für ein schnelleres Betriebssystem das DVD-Laufwerk „opfern“!

Was würdet ihr bevorzugen?

 

TEILEN

6 comments