macbook-air-2013-small

Wir möchten noch kur vor der Keynote ein weiteres Gerücht an euch herantragen, welches wieder Hoffnung auf ein neues MacBook Air macht. Laut Insidern der Redaktion von Digitimes glaubt man immer noch daran, dass Apple heute doch ein MacBook Air Retina vorstellen wird, um die Software OS X Yosemite ins richtige Licht zu rücken. Zwar soll nur ein Modell auf den Markt kommen, aber dennoch will Apple angeblich damit die Kluft zwischen MacBook Pro Retina und iPad Air 2 schließen.

Weitere Informationen über das Gerät sind leider nicht bekannt geworden und werden auch nicht gehandelt. Bis zum Schluss ging man von einem 12-Zoll-Modell mit ultradünnem Design aus, welches noch dünner sein soll als das jetzige MacBook Air. Die Form soll hingegen der Pro-Linie angepasst worden sein und vielleicht gibt es das Gerät auch endlich wieder in schwarz.

QUELLEDigitimes
TEILEN

2 comments