Macbook Air vs. Zenbook von Asustek

Wie nun bekannt geworden ist, hat Apple den Hersteller der iOS-Devices und Macbook Air-Modelle unter Druck gesetzt, da die Firma auch das Konkurrenzprodukt Asustek’s Zenbook produziert. Das Zenbook sieht fast so aus wie das Macbook Air und man vermutet, dass Pegatro die Fertigungstechnologie von Apple verwendet hat, um das Zenbook überhaupt produzieren zu können. Apple sieht dies natürlich nicht gerne und droht mit harten Konsequenzen für das Unternehmen.

Sollte Pegatro die Produktion des Zenbooks nicht unverzüglich einstellen, so wird Apple die Fertigung der iOS-Devices von Pegatro abziehen und einem anderen Unternehmen zuweisen. Wie wir Apple kennen, wird dies mit gnadenloser Härte durchgezogen. Die Aufträge rund um das iPhone und das iPad sind sehr wichtig für die Firma, also wird vermutet, dass das Zenbook nicht mehr länger über Pegatro produziert werden wird. Wieder einmal zeigt solch ein Fall, welche Macht Apple in der Privatindustrie hat.

TEILEN

Ein Kommentar

  • Es zeigt aber auch, dass offenbar ungeniert Produktpiraterie betrieben wird.... Und wenn dann dagegen vorgegangen wird, wird die Marktmacht des Geschädigten ins Feld geführt. Verkehrte Welt: Wer ist Opfer - wer ist Täter?