mac pro Kaufberatung kaufen Apple News Österreich Mac cinema Display

Wie die meisten von euch wissen, bedeuten steigende Lieferzeiten direkt im Apple Store meist, dass ein Produkt ausläuft oder ein neues Produkt anstelle dessen erscheinen wird. So sind die Lieferzeiten beim aktuellen Mac Pro in den letzten Tagen deutlich gestiegen und liegen im Moment bei ca. 1-3 Wochen. Davon sind fast alle Konfigurationen betroffen. Dieser Fakt bestärkt die Annahme, dass es sich nicht um eine Knappheit an Festplatten oder sonstigen Bauteilen handelt – sondern um einen generellen Lieferengpass.

Wie schon lange vermutet, dürfte Apple an einem Nachfolgermodel des Mac Pro arbeiten und die neue Sandy-Bridge-E verbauen. Ob sich der Mac Pro auch vom Design her ändern wird ist leider noch unklar. Es wird vermutet, dass eine Produktaktualisierung in den nächsten Wochen oder 1-2 Monaten stattfinden wird. Falls wir weitere Informationen erhalten sollten, werden wir diese natürlich sofort weiterleiten.

Seit ihr noch an einem Mac Pro interessiert? Oder ist das Produkt für euch tot?

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel