mac pro Kaufberatung kaufen Apple News Österreich Mac cinema Display

Nun überschlagen sich die Ereignisse, was neue Hardware betrifft. So soll Apple kurz vor der Veröffentlichung eines neuen Mac Pro stehen. Diesmal soll Apple auf den neuen XEON-Prozessor von Intel bauen, der eigentlich im Serverbereich eingesetzt wird. Intel ist mit der Fertigung der Chips schon im vollen Gange. Also wäre es möglich, dass Apple diese Chips bereits jetzt schon in die kommenden Modellen verbauen könnte.

Vermutet wird, dass Apple hier auf einen 8-Core-Chip setzt, der eine noch nie dagewesene Leistung bereitstellt. Ob Apple auch ein neues Design für den schon etwas „verstaubten“ Mac Pro vorgesehen hat ist leider nicht klar. Wie viel Wert Apple auf den Mac Pro legt, wird das Update dann sicherlich zeigen. Sollte Apple nur die Hardware ändern, wird der Mac Pro sicherlich in den nächsten Monaten oder Jahren aus dem Sortiment genommen.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel