Wie verschiedene Quellen nun berichten, soll ein neues AppleTV schon in den Startlöchern stehen. So gibt es bereits vergünstigte Sonderverkäufe des „alten“ AppleTV’s. Es gibt auch schon Lieferengpässe bei verschiedenen Händlern. Dies ist meistens ein deutliches Signal dafür, dass ein neues Produkt in den Startlöchern steht. Doch was soll das neue AppleTV besser machen als das Alte?

1. neuer Prozessor und endlich volles HD:

Der jetzige Prozessor kann nur eine HD-ready Auflösung verarbeiten, da die Datenmenge von Full-HD-Filmen zu groß wäre und der Film bei der Wiedergabe ruckeln würde. Daher wird vermutet, dass Apple den neuen A5-Prozessor in das neue AppleTV packen wird.

2. werden wir mit dem AppleTV sprechen?

Das wäre natürlich das absolute Highlight wenn man mit dem AppleTV sprechen könnte. Das würde bedeuten, dass Siri im neuen AppleTV verbaut werden müsste. Die Remote Fernbedienung könnte dann als „Micro“ herhalten und man könnte wie bei Star Trek mit seinem „Communicator“ sprechen und verschiedene Anweisungen an Siri geben wie z.B: Spiele mit Film XY oder Spiele mit das Lied XY.

3. volle Internetunterstützung

Dem AppleTV fehlt noch ein Browser – daher könnte es durchaus möglich sein, dass Apple hier auch einen vollwertigen Browser integriert und dieser über Siri gestützt wird. Eine Eingabe über die Remote wäre sinnlos.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel