macbook_air_2010_2

Immer wieder stellt sich die Frage, ob jetzt noch bei einem MacBook Air zugegriffen oder doch lieber noch gewartet werden soll. Wir haben uns die Gerüchtelage angesehen und sind der Meinung, dass man jetzt nicht mehr bei den aktuellen MacBook Air-Modellen zugreifen sollte. Sie sind bereits über ein Jahr alt und werden sicherlich in den nächsten Monaten von Apple ersetzt. Wahrscheinlich wird Apple auch hier auf eine Retina-Display setzen, welches zuerst in einem der beiden Modelle zum Einsatz kommen könnte. Hier ist das MacBook Air mit 13-Zoll ein sehr guter Kandidat dafür.

Wer aber glaubt bzw. hofft, dass mit dem neuen MacBook Air die gleichen Anschlüsse zur Verfügung stehen, wie beim jetzigen Modell, wird sich vermutlich getäuscht haben. Wahrscheinlich wird Apple auch hier auf USB-C setzen und nicht wieder auf eine andere Technologie. Vielleicht wird Apple noch USB 3.0 und/oder einen SD-Slot integrieren, aber mehr wird hier nicht drin sein. Wer also auf alte Werte pocht, sollte jetzt noch zum MacBook Air greifen, da dann aller Voraussicht nach nicht mehr die große Anschlussauswahl zur Verfügung stehen wird.

TEILEN

2 comments