apple-watch-emojji

Nachdem wir schon darüber berichtet haben, dass Jonathan Ive mit der Apple Watch ein sehr komplexes Designkonstrukt entwickelt hat, möchten wir nun auf eine sehr interessantes Funktion der Apple Watch eingehen. Laut Informationen soll ein stummer Weckruf mit Schlaffunktion auch in das Gerät integriert werden. Genauer gesagt, will man den Schlaf des Nutzers erfassen, um ihn dann passend zu einer „Leichtschlaf-Phase“ zu wecken. Dies kennen wir schon von einigen Fitness-Armbändern und es ist wirklich nichts „Neues“ – dennoch freuen sich schon viele auf dieses Feature.

Akku das Problem
Bei einigen Armbändern hält der Akku über eine Woche und. Die Apple Watch wird aber, so wie es momentan aussieht, mit solch einem Feature nicht so lange aushalten und einen Betrieb über 24 Stunden (noch) nicht garantieren können. Wie das dann genau ablaufen soll, bleibt abzuwarten und wir sind gespannt, wie Apple diese Problematik lösen wird.

QUELLEReCode
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel