appleTV -teaser

Wie nun bekannt geworden ist, ist das Apple iTV längst kein Mythos mehr! So wurde von der größten kanadischen Zeitschrift berichtet, dass Rogers Communications und BCE Inc. bereits ein Testgerät in ihren Labors stehen haben. Das iTV soll eine volle Siri-Unterstützung aufweisen und auf Gesten reagieren. Es soll absolut KEINE physikalische Eingabehilfe geben. Das iTV kann nur mit dem Körper bedient und verwaltet werden.

Wir finden diese Vorstellung etwas „komisch“ aber durchaus interessant. Wenn es Apple wirklich geschafft haben sollte, einen Fernseher ohne Fernbedienung zu bauen, ist dies einer der größten Eingriffe in das Wohnzimmer der Menschen. Auch das lästige Suchen der Fernbedienung würde wegfallen. Die Informationsquelle der Zeitschrift wird als „sehr vertrauenswürdig“ eingestuft, daher könnten die Gerüchte wirklich der Wahrheit entsprechen.

TEILEN

Ein Kommentar