Apple iTV , Apple TV Designstudie

Nachdem wir gestern von dem Gerücht berichtet haben, dass Apple eine eigene Spielekonsole auf den Markt bringen möchte, gehen wir nun einen Schritt weiter und stellen eine weitere Vermutung auf, die in diesem Bezug vielleicht auch plausibel sein könnte. Wir gehen eher davon aus, dass Apple auf dem iTV auch Apps zulassen wird und damit den Spielemarkt erobern möchte.

Damit wäre Apple erneut ein Streich gelungen, welche andere Spielehersteller alt aussehen lässt. Durch die Kombination aus Fernseher, Computer, Videothek und Spielecenter könnte Apple mit nur einem Gerät alle Peripheriegeräte abschaffen, die im Moment im Wohnzimmer vorhanden sind.

Diese Theorie würde auch die Gestensteuerung erklären, die schon sehr lange in der Gerüchteküche herumschwirrt. Diese Gestensteuerung wäre dann nicht für die Bedienung des TV-Geräts verantwortlich, sondern für die die Interaktion in einem Spiel oder in einer App.

Natürlich wissen wir genauso wenig wie alle anderen, was Apple in seinen Labors kreiert, aber uns würde diese Variante eines iTV sehr zusagen! Was haltet ihr von diesem Konzept?

TEILEN

2 comments