Apple iTV , Apple TV Designstudie

Es ist klar, dass wir Anfang nächsten Jahres nicht mehr mit einem iTV rechnen können. Dennoch gehen viele Analysten davon aus, dass Apple noch in diesem Jahr einen Fernseher auf den Markt bringen wird. Als mögliche Features werden unter anderem SIRI und auch Facetime gehandelt, die direkt in den TV integriert werden. Der iTV drüfte aber ziemlich „teuer“ werden und liegt laut Analysten im Bereich zwischen 1.500 und 2.000 US-Dollar. Zudem wird eine Bildschirmgröße von 42 bis 55 Zoll erwartet.

Nur eigenen Inhalte!
Immer unwahrscheinlich wird die Annahme, dass Apple auch Zugang zu den verschiedenen TV-Sendern und damit auch Premiuminhalten bekommt.  Daher wird Apple auf seinen eigenen Dienst zurückgreifen müssen und eine Anbindung an den iTunes bereit stellen. Es könnte aber durchaus sein, dass gewisse Premiuminhalte, wie Live-Übertragungen von Sportereignissen dennoch angeboten werden können. Wir dürfen also gespannt auf Ende 2013 warten, mit welchen Features uns Apple überraschen wird.

TEILEN

2 comments

  • Ich wäre grundsätzlich sehr an einem iTv interessiert, aber wenn ich keine Programme über Sat oder Kabel empfangen kann (habe ich das richtig verstanden?!), wäre dieses Gerät für mich absolut uninteressant! Wenn ich nur den iTunes Store zur Verfügung habe, kann ich ja gleich auf meinem iMac schauen, oder wenn mir 27" zu wenig sind, halt über einen AppleTV um 120 Euro oder was der kostet...