In 2 Tagen wird der Vorhang auf der IFA gelüftet und Samsung stellt seine Smartwatch vor. Nun ist aber bereits jetzt schon ein Foto der vermeintlichen Uhr aufgetaucht. Das Bild zeigt ein sehr großes Display welches 3-Zoll in der Diagonale messen soll. Somit setzt  Samsung auch hier auf ein sehr großes Display, damit man viele Informationen auf dem Handgelenk abbilden kann. Wir finden ein 3-Zoll-Display auf dem Handgelenk aber eher unpraktisch als angenehm. Weiters frisst das Display wahrscheinlich sehr viel Akku und ist somit auch für die angeblich relativ kurze Laufzeit von 10 Stunden (wir haben berichtet) verantwortlich.

Das Design:
Sollte dieses Design wirklich der Wahrheit entsprechen, haben sich die Designer nicht gerade viel angetan und einfach ein Display in der Optik eines Smartphones auf ein Armband „geklebt“. Wir hoffen, dass es sich hierbei wirklich nur um einen Prototypen handelt und das originale Gerät deutlich besser aussieht.

TEILEN

7 comments