Apple iPad 2 Macbook Pro Mac iMac Thunderbolt, Schweiz Österreich

Apple soll angeblich in seinen Labors schon einen neuen Anschluss mit Thunderbolt für alle iOS Device testen. Natürlich ist dieser Schritt von Apple geplant und logisch, da fast alle Notebooks oder auch Standrechner bereits über einen Thunderbold Anschluss verfügen. Leider sieht es in der Welt von Windows und Microsoft noch etwas düster aus – in Bezug auf Thunderbolt. Intel hat zwar bereits bestätigt auch Thunderbolt für Windowsrechner anzubieten – jedoch erst im Sommer 2012.

Vorteil von Thunderbolt wäre eindeutig die Übertragungsgeschwindigkeit. Falls alle iOS Device wie iPhone, iPad und iPod Touch mit diesem Standard ausgestattet werden – kann man Musik, Filme und eBooks sehr schnell und bequem auf sein Device übertragen. Ob es dann zwei verschiedene Varianten gibt oder Apple zu 100% auf Thunderbolt setzt (was wir nicht glauben) – bleibt unklar! Jedoch könnte diese Technologie bereits im iPhone 5 oder sag schon im iPad 3 eingesetzt werden. Die Patente für diesen Anschluss sind auf jeden Fall schon eingereicht worden.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel