iMac iPhoto

Wir haben gestern darüber berichtet, dass der neue iMac 5K mit einer sehr hohen Nachfrage zu kämpfen hat, die man auch in den Lieferzeiten ablesen kann. Doch nun scheint sich ein etwas anderes Bild zu ergeben, nämlich ein Bild das von Produktionsproblemen geprägt ist. Man hat in Erfahrung bringen können, dass unerwartete Probleme bei der Fertigung aufgetreten sind und diese noch nicht behoben werden konnten. Um welche Probleme es sich konkret handelt, ist noch nicht bekannt. Bereits bestehende Bestellungen werden aber immer weiter nach hinten geschoben und man kann nur hoffen, dass die Probleme bis Weihnachten behoben sind.

Verzögerung von bis zu 2 Wochen
Doch es sieht für viele Weihnachtsgeschenke nicht gut aus. Zwar können die jetzigen Besteller noch mit einer Lieferung vor dem 24. Dezember rechnen, aber wer noch lange mit der Bestellung wartet, kann sich sicher sein, dass kein Gerät ankommen wird. Apple versucht die Kunden zu beruhigen und gibt an, dass am mit Hochdruck an der Behebung arbeitet. Vielleicht gibt es Probleme mit dem hochauflösenden Display.

QUELLE9to5mac
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel