iMac iPhoto

Die Gerüchteküche rund um den 9. September brodelt wirklich schon sehr heftig, aber man kann jetzt schon sagen, dass es keine neue Mac-Hardware geben wird, die an diesem Event vorgestellt werden wird. Auf die neue Hardware muss man wahrscheinlich noch ca. einen Monat warten, da Apple im Oktober nochmals einen Event ins Leben rufen wird. Hier soll dann die komplett neue Hardware vorgestellt werden und darunter soll auch ein iMac 21,5 Zoll mit Retina-Display sein. Damit wäre dies der letzte Baustein im Bereich der iMac-Modelle, um die Retina-Umstellung komplett zu vollziehen.

Man kann auch davon ausgehen, dass die kleinen Modelle generell überholt werden und man auch mit einer Preisreduktion desr normalen 21,5 Zoll iMacs rechnen kann. Alles in allem wird man hier aber sicherlich noch bis November warten müssen bis die Geräte im vollen Umfang lieferbar sein werden. Interessant wird der Preis, der hinter dem iMac 21,5 Zoll steckt – dieser könnte durchaus gesalzen sein.

Wie viel würdet ihr für einen iMac 21,5 Zoll zahlen?

QUELLE9to5mac
TEILEN

3 comments