Der Smartphonehersteller HTC hat mit seinem neuen Flaggschiff „HTC One“ wohl den nächsten großen Wurf nach der Samsung-Serie geschafft. Laut einer internen Quelle konnte HTC seit Verkaufsstart über 5 Millionen Geräte absetzen und kann sich damit in die Königsklasse der Smartphones heben. Die Zahlen wurden zwar nicht offiziell bestätigt, dennoch gehen die meisten Analysten davon aus, dass die Zahlen korrekt sind. Das Interesse am Smartphone war schon immer sehr groß und die Verkaufszahlen wirken realistisch.

HTC setzt auf Qualität!
Sowohl die Verarbeitung als auch die komplette Haptik des Smartphones ist stimmig und man kann keinen großen „Designfehler“ erkennen. Experten gehen sogar soweit, dass HTC es geschafft hat, die Qualität von Apple zu erreichen. Auch wir haben das Smartphone schon in Händen halten können und waren von der Verarbeitung begeistert und können die Meinung der Experten nur teilen. Einziges Manko ist und bleibt das Betriebssystem! Würde hier ein anderes Betriebssystem wie Firefox OS funktionieren, wäre es eine 100%ige Alternative zum iPhone. Wir sehen dies sehr positiv, da Konkurrenz bekanntlich den Markt und auch die Innovation belebt.

TEILEN

26 comments

  • Ich finde den Aufpreis vom 4S zum 5er gerechtfertigt. Das 5er ist größer, dünner und leichter. Das Display ist besser. Wenn ich das 4S in der Hand habe, das kleine Fette Teil, wo gefühlt eine Tonne wiegt. Dann noch das "schlechtere" Display. Beim 5er ist das Display schon klein, wenn man ein 4,7 - 5 Zoll in die Hand nimmt, ist das eine andere Welt. Natürlich geht's noch größer, aber 5 Zoll würde mir erst mal reichen. Wie gesagt, das HTC One hätte ich noch zusätzlich, wenn es mit mehr Speicher gäbe. Trotzdem ist ein 4(S), ein gutes Handy und man muss nicht zwingend jedes Jahr wechseln. Warum kein schnellzugriff auf Bluetooth, WLAN und Co ? Vielleicht ist da Patentrechtlich irgendwas geregelt und sie dürfen nicht ? Müssen erst was anderes erfinden, oder haben einfach keine Lust.
  • HTC verdient diesen Erfolg zurecht-mittlerweile wirken viele von Apples Mitbewerbern sehr innovativ.Ich bin ein Apple-Fan aber kein iPhoneOnly-Nerd, ich warte den Juni mal ab, aber zur Zeit sind mir die iPhone-Preise zu viel, dieser Aufpreis fast ohne Mehrwert und im Gegenteil, gefühlt knebelt nur noch das iTunes-Ökosystem mit Match, iLife und man "bleibt eben erstmal"...
      • Klar-die Unterschiede zwischen 4s und 5er iphone sind marginal und genau deswegen rechnet sich der Mehrpreis nicht!Ist das nun gut oder schlecht?! ;0) Die Innovationen bleiben einfach auf der Strecke, warum kommt so etwas wie airflow(Fettfinger/natürlich funktionierend...) nicht aus Cupertino,oder sich selber aktualisierende icons,oder einfach ein Schnellzugriff auf bluetooth und wlan?!? Das ist jetzt alles nix dramatisches,aber wir reden hier von Apple,da ändert sich schließlich im Mediaplayer die Farbe des Cursors beim kippen ;0)
  • Das freut mich sehr, dass HTC am Weg der Besserung ist. Ich habe schließlich auch 4 verkaufte HTC One's zu verantworten und alle Käufer sind absolut zufrieden. :) 2 Freunde (und ich) kamen vom iPhone und möchten auf keinen Fall mehr zu iOS zurück. Also wer noch lange überlegt ---> kauft es euch und ihr werdet es nicht bereuen!!
    • Hallo Tesnex... Wir würden dir empfehlen zuerst zu lesen und dann über uns zu richten! Kommentare gehören freigeschalten und wir haben BEIDE Kommentare vor ein paar Sekunden freigeschalten da nicht immer Redakteure sofort verfügbar sind! Nicht immer gleich scharf schießen und gegen Apple-Blogs richten... Beste Grüße die Redaktion
      • Entschuldigt das Misstrauen. Allerdings kommentierte ich bereits, als der Artikel noch keine anderen Kommentare hatte. Daher war ich etwas stutzig, als meiner auch nach 10 Kommentaren noch nicht aufgetaucht war. Ich bin sicher, das könnt ihr verstehen.
  • "Würde hier ein anderes Betriebssystem wie Firefox OS funktionieren, wäre es eine 100%ige Alternative zum iPhone." Wie kann es eine 100%ige Alternative zum iPhone geben ohne iOS?? Merkwürdiger FAN-Blog!
  • Das HTC One ist ein geiles Gerät. Sehr hochwertig verarbeitet, sieht sehr gut aus, die Größe vom Display gefällt mir gut. Für mich die beste Alternative zum iPhone. Leider kein Speicherkartenplatz. Das ist für mich das größte ko Kriterium. Sonst hätte ich es schon zusätzlich. Softwaremäßig gefällt es mir auch. Das was ich bis jetzt in Videos gesehen habe, sieht relativ gut aus. Richtig getestet habe ich es natürlich nicht.
  • @Somaro das wahr überhaupt nicht lustig ausserdem past das alu sehr gut zum glas ausserdem hat Apple es geschaft das iPhone mit alu noch leichter zu machen als die vorgänger und nicht nur ich alle menschen die ich kenne finden das iPhone 5 geil und android fans ticken genau so aus wenn man schlecht über android redet also nicht nur apple fans sind so.
    • Über Geschmack lässt sich streiten, ich kritisiere nicht dein Geschmacksempfinden sondern deine Art die Konkurrenz zu beurteilen. Zuerst bezeichnest du HTC als "arm" nur weil es nicht deinen Geschmack trifft. Und direkt im selben Satz wird aus einer Designfrage eine Glaubensfrage: Weder HTC, noch MacMania noch sonstwer hat behauptet dass das One in direkter Konkurrenz zum iPhone steht. Und dennoch bist du der Meinung HTC verkauft ihr One als ein Gerät dass (Zitat) "mit dem iPhone mithalten kann." Über Geschmack lässt sich streiten, aber dieses dauernde "alle anderen wollen nur Apple nachmachen" oder das Gegenteil "weil sie es nicht können, machen sie was anderes" oder genauso paradox "sie könnten es aber sie tun es nicht weil sie gegen Apple eh nicht ankommen würden" - diese immer fort währende Alle-anderen-gegen-Apple-Verschwörung. Um mehr geht es mir nicht.
  • So toll finde ich es nun auch wieder nicht - denn wurde nicht vor allzulanger Zeit ein Bericht von iFixit veröffentlicht, der für die Reparaturfähigkeit des Handys die Mindestpunktzahl von 1 Punkt (von max. 10) vergeben hat, da alles verklebt ist und z.B. ein Tausch des Displays beinahe unmöglich ist?!
  • wie Arm HTC ist, die denken nur weil die das ganze gerät mit alu wickeln das es mit ein iPhone mithalten kann ich finde htc one total hässlich die vorderseite sieht aus als häten sie alureste übrig die einfach oben und unten aufgeklept sind, das passt einfach nicht !!!!! Apple ist trotzdem in sachen qualität um milen besser. Und wird auch so bleiben..!!!!!
    • Um auf dein Diskussions-Niveau runterzugehen (^^): Das iPhone 5 sieht aus, als wäre Apple das Glas ausgegangen und sie mussten notdürftig mit farblich unpassendem Aluminium aushelfen. Naja, egal. Den Apple-Fan erkennt man daran, dass er bei allem und jedem einen direkten Angriff auf Apple sieht. Da kann der Hersteller machen was er will....
      • bin zwar auch deiner meinung aber es gibt auch noch andere apple-fans, die nicht so drauf sind.. sowas nenn ich immer "next generation apple fan", das sind vermutlich die leute die gerade ein iPhone gekauft haben, sonst wahrscheinlich nix von apple haben und sich als überdrüber applefan sehen und alles andere gleich mal schlecht machen.. wie gesagt, bitte nicht alle apple fans so sehen, das sind nur die "neuen" ^^
      • grad dann bist du nicht neu ^^, mit neue meine ich die neue generation apple-fan, die eben genau so reagiert wie oben beschrieben. wer trotzdem noch vernünftig denken kann und auch mal kritik gegen apple bzw. lob für konkurenz aussprechen kann gehört zu "alten" apple-fan kategorie, die aber anscheinend vom aussterben bedroht ist.. zumindest in letzter zeit ;)
  • Dass ihr mit Android unzufrieden seid - Das ist in Ordnung, ihr seid ein Apple-Blog. Aber dass ihr als Alternative ausgerechnet FIREFOX OS aufführt?! Hakelige Perfomance, kaum Apps, eine nur mäßig hübsche Oberfläche und ein einfach unausgereiftes System. Wenn ihr den größten iOS Konkurrenten niedermacht, dann doch bitte mit etwas mehr Sinn und Verstand ;)
    • ich würde JEDES OS android vorziehe.., und firefox os ist zumindest gleich hässlich wie android undbestimmt um einiges sicherer puncto malware.. zwar nicht perfekt, aber ich würds android vorziehen (hatte 1 jahr ein android gerät, also nicht sagen ich soll nicht maulen wenn ichs nicht probiert habe)
      • 1. Welche Version? 2. Welches Gerät? Android ist nicht gleich Android. Ich vermute mal, dass du irgendein Mittelklasse Samsung-Gerät besessen hast. Natürlich können diese nicht mit einem 700€ Smartphone mithalten, aber ich denke, das wusstest du auch selbst. Wenn du wirklich ANDROID testen willst, dann hole dir ein Nexus 4. Nur DAS ist Android. Kein von Samsung oder HTC verunstalteter Schwachsinn. Damit ist deine Aussage zur "Hässlichkeit" von Android auch hinfällig. Es gibt nicht DIE Android Oberfläche. Jedes Android Smartphone ist individuell und sieht anders aus. Manche davon sind vllt nicht schön, aber das ist Geschmackssache. Der Große Vorteil bei Android ist ja, dass man es ändern kann, wenn es einem nicht gefällt. Und zur Malware: Diese kann man sich unter Android NUR dann einfangen, wenn man in die Einstellungen die Installation von Apps aus unbekannten Quellen zulässt, und sich dann eine App von einer anderen Quelle als den Play Store holt. Im Play Store selbst geht der Malware-Anteil (obwohl er nicht wie der Appstore zensiert wird) gegen Null. Es ist unfassbar unwahrscheinlich, dass man sich allen Ernstes da Malware einfängt. Dieses Ganze "Android ist unsicher und Viren/Malware anfällig"-Gelaber ist der reinste Schwachsinn. Und zufällig stets von den Vertreibern von "Sicherheitssoftware" in die Welt gesetzt. Wer Apps nur aus dem Play Store zieht, der bekommt auch keine Probleme. Tatsache.