Apple Hardware, iMac, Macbook, Macbook Air, Mac Mini Ivy Bridge

Nun scheint es endlich ziemlich fix zu sein, dass die neue Hardware von Apple im Sommer veröffentlicht wird. So will Digitimes in Erfahrung gebracht haben, dass die Lieferungen für die verschiedenen Produkte im Juni stattfinden werden. Ein Höhepunkt der Liefermenge soll dann im Juli erreicht werden. Dies deutet auf einen Verkaufsstart mit Ende Juni hin, da die Geräte hier sicherlich reißenden Absatz finden werden, muss Apple im Juli die Produktion noch weiter ankurbeln.

Die Quelle will auch in Erfahrung gebracht haben, dass Apple in diesem Jahr deutlich mehr Einheiten produzieren lässt, als im vergangen Jahr. So sollen diesmal über 12 Millionen Notebooks hergestellt werden. Auch die Produktionsmenge der iMac-Modelle wurde um ein Drittel erhöht. Apple erhofft sich anscheinend mit der neuen Hardware, neue Verkaufsrekorde aufzustellen. Falls die verschiedenen Gerüchte wirklich der Wahrheit entsprechen, dürfte dies kein Problem werden.

Wer also jetzt ein Macbook kaufen möchte sollte bitte noch 2 Monate warten und dann zuschlagen.

TEILEN

Ein Kommentar