Apple iTV , Apple TV Designstudie

Nachdem Tim Cook bei einem seiner ersten großen Interviews indirekt bestätigt hat, dass Apple an einem iTV arbeitet, haben sich die großen Medien nun etwas schlauer gemacht und wieder einige Informationen ans Tageslicht fördern können, die durchaus interessant sind. Laut ersten Quellen soll Apple bereits verschiedene Designs für das iTV testen und auf ihre Funktionalität prüfen. Auch interessant ist, dass man zusammen mit Foxconn und Sharp an diesem Projekt arbeitet und die Firmen direkt in den Prozess einbezieht.

Display von Sharp!
Damit dürfte klar sein, dass das Display von Sharp kommen wird und die Endfertigung von Foxconn übernommen werden wird. Sharp hat schon in den vergangenen Wochen angekündigt, wieder verstärkt in den TV-Markt einsteigen zu wollen. Vielleicht ist gerade Apple das benötigte Sprungbrett für die Marke Sharp um wieder auf die Beine zu kommen. Alles in Allem ist das WSJ immer bedacht keine „sinnlosen“ Gerüchte zu streuen. Daher gehen viele davon aus, dass sicherlich ein Körnchen Wahrheit darin steckt.

TEILEN

Ein Kommentar

  • Ich möchte mir dann so ein Gerät gönnen sofern Daten/Preis/Leistung angemessen sind. Wenns einer schafft endlich frischen Wind in die TV Branche zu bringen dann wohl Apple. Von den TV Herstellern kam in den letzten Jahren leider sehr wenig. Am meisten könnt ich kotzen wenn ich an die Menüs/Untermenüs etc. denken total komplierziert für einen Laie für Leute die mit Technik mehr am Hut haben kein Problem. Bei der Software wird Apple mehr als Punkten.