GoogleTV neu vorgestellt AppleTV und iTV

Google TV ging bereits vor einem Jahr an den Start und ist eigentlich eine Kooperation mit Sony, Logitech und Intel. Ähnlich wie bei Apple TV sollen Filme und spezielle Inhalte von Fernsehsendern und dem Internet auf den Bildschirm gebracht werden. Auf Grund der unausgereiften Software wurde Google TV allerdings zum „Rohrkrepierer“.

Nun will man anscheinend ein zweites Mal durchstarten und hat dazu auch noch den weltgrößten TV-Hersteller Samsung ins Boot geholt. Vollmundig verkündet der Google-Vorstand, dass bis Sommer 2010 die meisten neuen TV-Geräte mit Google TV ausgestattet sein sollen. Das erste Gerät soll bereits auf der CES (Consumer Electronics Show) im Jänner vorgestellt werden. Wir sind gespannt – auch auf die Reaktion von Apple!

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel