iMac Kaufen, Kaufberatung, Kaufentscheidung, beraten kaufen Österreich Mac News Apple iMac 21,5'' bis 27''

Bei der Vorstellung des iMacs war das Gerät eine farbenprächtige Wundermaschine die einfach jeder haben wollte. Apple hat den iMac dann immer weiterentwickelt und ihn zu einem der besten All-in-One Geräte der Welt gemacht. Jedoch machen dem iMacs die Notebookverkäufe das Leben immer schwerer. So werden die Desktopvarianten einfach nicht mehr so stark bevorzugt, wie die Notebooks.

Daher musste der iMac in den letzten Jahren sehr starke Verkaufsrückgänge einstecken. Im Jahr 2007 konnte Apple noch 63% seines Marktes über den iMac abdecken. Im Jahr 2011 sind es nur noch 24% des Marktes. Wohlgemerkt sprechen wir hier rein vom Computersegment und rechnen iPhone und iPad nicht zu diesem Ergebnis hinzu.

Der Trend geht eindeutig hin zum Notebook und zu mobilen Geräten – wird es den iMac dann noch lange geben? Der Mac Pro ist noch „unbeliebter“ stellt Apple diesen komplett ein… Fragen über Fragen! Wir werden auf jeden Fall am Ball bleiben.

TEILEN

Ein Kommentar

  • Hi, ich hoffe nicht, dass die iMac Serie eingestampft wird. Ich will mir eigentlich noch einen holen. Wäre der 27" nicht so teuer, dann hätte ich schon zugeschlagen. Naja mal schauen, wie sich die Preise nächstes Jahr entwickeln. Vielleicht habe ich ja Glück. Grüße keinohrhase