Apple News Österreich Mac Samsung Galaxy S iPhone Test

Das Galaxy Tab 2 wurde von Samsung in den letzten Tagen auf einer Art Keynote vorgestellt. Das Gerät an sich kann durchaus mit dem iPad 2 konkurrieren – jedoch hat Samsung das präsentieren noch nicht ganz drauf – so kam es dann auch zu einem ziemlich peinlichen Patzer der Marketingabteilung.

Auf der Keynote wurde natürlich auch Kunden befragt die das Galaxy Tab schon verwenden. Diese Usermeinungen wurden dann in einem Clip abgespielt und natürlich war das Galaxy Tab das Beste auf dem Markt. Wenn man sich diese Kunden angesehen hat – merkte man sehr schnell dass dies eine auswendig gelernte Geschichte ist die sehr gut ins Marketingkonzept von Samsung passte.

Doch dem noch nicht genug. Samsung nannte sogar die Namen der Tester und Google tat seinen Rest. Laut Google gibt es die Menschen wirklich und auch die Bilder passen mit den Personen überein. Jedoch hat die Marketingabteilung bei den Berufen etwas daneben gegriffen – so sind 2 der Galaxy Tab Nutzer professionelle Schauspieler und gehören ganz zufällig der Agentur an wo Samsung immer seine Schauspieler bucht.

Der Dritte im Bunde ist wirklich das was er ausgibt zu sein – jedoch ist auch er in der Kartei der Agentur vermerkt. Daher haben sich natürlich sehr viele User verarscht gefühlt da man sich schlichtweg angelogen hat.

Natürlich haben wir auch das Video zu dem ganzen – ab Minute 8 geht es los.

[vsw id=“_jXY1x_tTcY“ source=“youtube“ width=“560″ height=“340″ autoplay=“no“]

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel