Wieder einmal sind wir dank einer Usermail auf ein sehr interessantes und cool gemachtes iWatch-Konzept aufmerksam gemacht worden (Danke Armin). Die iWatch lehnt sich an das Patent, welches von Apple eingereicht worden ist und versieht es mit ein paar kleinen und sehr coole Features (die es warscheinlich nicht geben wird, aber sicherlich irgendwann realisiert werden können). Das Konzept hat ein flexibles Touch-Display, das sich nur via „Fingerprint“ entsperren lässt.

Minority Report…
Das Konzept beschäftigt sich hauptsächlich mit den holographischen Darstellungen der Inhalte. Der User kann wie im Film Minority Report die verschiedenen Ordner anwählen und natürlich auch verschieben. Es ist klar, dass dies noch alles Zukunftsmusik ist. Dennoch hoffen wir, dass sich solch eine Bedienung irgendwann verwirklichen lässt.

Wie findet ihr das Konzept?

TEILEN

9 comments