touchid-sensorconfig-20130910

Nicht nur Apple will die Touch-ID-Software an die Entwickler bringen, sondern auch die Entwickler selbst sind sehr daran interessiert auf diese Software zu setzen. Das erste Unternehmen, welches davon spricht, das Feature so schnell wie möglich integrieren zu wollen ist PayPal. Man will die eigene App nach der Veröffentlichung von iOS 8 sofort mit dem Feature ausstatten, um das sichere Bezahlen weiter in den Vordergrund zu rücken. Wahrscheinlich werden auch Banken die E-Banking-Apps anbieten auf diese Software zurückgreifen, um auch hier einen sicheren Login zu bieten.

Daten schützen
Vielleicht werden auch Messenger wie WhatsApp diese Technologie aufgreifen, um gewisse Konversationen vor den Augen anderer zu schützen. Die Möglichkeiten für diese Software sind schier unendlich. Welche Ideen die Entwickler noch haben werden, wird die Zukunft zeigen. Klar ist, dass Apple auch hier auf Sicherheit setzt, den Fingerabdruck bekanntlich nicht aus dem Prozessor entlässt und somit keine Daten an Dritte weitergibt.

QUELLEBusinessInsider
TEILEN

4 comments