itv2-1

Lange war es um das iTV sehr still, da vielfach immer noch daran geglaubt wird, dass Apple zur WWDC 2014 eine überarbeitete Version des kleinen AppleTV präsentieren und hier gleich eine neue Software zur Verfügung stellt wird. Nun ist aber wieder ein sehr interessantes Konzept eine Fernsehers von Apple aufgetaucht, das wir euch natürlich nicht vorenthalten können. Man hat das iPhone 6 und das iTV miteinander verbunden und das iTV sieht eigentlich fast so aus wie ein randloser iMac mit einem dunklen Anstrich! Wahrscheinlich würde solch ein Fernseher wirklich gut ankommen.

(Video-Direktlink)

Realität sieht anders aus
Die Gerüchteküche hat vom iTV schon längere Zeit abgelassen und wird es wahrscheinlich auch für einen längeren Zeitraum machen. Grundsätzlich ist es eher unwahrscheinlich, dass Apple in diesem Jahr noch einen Fernseher auf den Markt bringen wird. Wir würden uns schon freuen, wenn es überhaupt eine iWatch und ein MacBook Air Retina gibt. Dennoch finden wir das Konzept sehenswert und hoffen, es gefällt euch.

QUELLEYoutube
TEILEN

Ein Kommentar

  • Also dieses "Konzept" verdient den Namen "Konzept" wirklich nicht, denn es steckt null Kreativität dahinter. Das ist einfach nur ein iMac der etwas in die Breite gezogen wurde mit dunklerem Gehäuse. Die Einfallslosigkeit ist uA auch an den Anschlüssen auf der Rückseite zu erkennen, die 1:1 dem iMac entsprechen und eine HDMI-Buchse vermissen lassen (glaube kaum, dass Apple ein ATV ohne HDMI-Buchse rausbringen würde). Und welcher Fernseher braucht einen FireWire-800 Anschluss??? Manchmal würde ich mir von der Redaktion hier wünschen, dass nicht für jedes 0815-Konzept ein Artikel veröffentlicht wird. Ich versteh schon, dass ihr für eure Seite Content braucht, aber solche Artikel heben nicht unbedingt den Standard...