macbook_pro_touch_id-mr_

Das Macbook Pro ist nun in den Versand gegangen und die ersten Geräte sind bei den Nutzern angekommen. Jetzt erhält man erstmals einen Einblick, wie sich das Macbook Pro mit TouchBar im täglichen Leben schlägt. Zwei Redakteure von iMore haben sich das neue Notebook genauer angesehen.

Im Test hält das Macbook Pro zwischen 9 bis 11 Stunden und muss dann wieder an die Steckdose. Die Adapter und auch die wenigen Anschlüsse sind etwas nervig im Alltag und man muss sich eine gute Lösung zurecht richten, die sowohl mobil als auch für den Heimgebrauch funktioniert. Das neue MacBook Pro ist auf jeden Fall ein Top-Noebook. Im Endeffekt muss aber jeder User selbst für sich entscheiden, ob er mit der Preispolitik von Apple leben und der Entscheidung, nur auf eine Anschlussart zu setzen, produktiv arbeiten kann.

 

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel