Nach dem Tod von Steve Jobs ging mit Sicherheit einer der brillantesten Menschen des neuen Jahrhunderts verloren. Jedoch hat Steve Jobs Apple einen großen Schatz hinterlassen – gemeint sind damit 313 Patente, die teilweise oder gänzlich auf Steve Jobs zurückzuführen sind. Dies zeigt wieder einmal wie brillant und vielfältig Steve Jobs war. Seine Patente reichen von Shop-Design bis hin zum Userinterface von OS X. Steve Jobs hat eigentlich jedes Produkt geprägt und an jedem Produkt mitgearbeitet.

Die NYT hat schon vor längerem eine Aufstellung der Patente von Steve Jobs angefertigt. Wer sich also dafür interessiert welche Produkte von Steve Jobs geprägt worden sind, kann in dieser Aufstellung alle 313 Patente einsehen. Heute ist Steve Jobs das 314 Patent zugesprochen worden, nämlich das Design des Flagship Stores in China.

Hier geht’s zur Aufstellung der NYT!

TEILEN

Ein Kommentar

  • Man sollte nicht vergessen, das einmal das was umgsprl Patente genannt wird, oft auch nur Geschmacks- oder Gebrauchsmuster sind. Und das Patente heute kein Sinnbild für Innovation sondern fr Gier ist. Wenn man sich ansieht was man alles patentieren kann, ist ein großes Folio allein leider kein Garant mehr.