apple-campus-spaceship

Wir waren wirklich erstaunt als wir das 4K-Video (!) des Apple-Campus das erste Mal gesehen haben und konnten gleichzeitig einen enormen Einblick in die bereits weit fortgeschrittenen Bauarbeiten am Campus erhaschen. Der Campus selbst ist schon im Aufbau und die „Kellerarbeiten“ scheinen nun fast gänzlich abgeschlossen zu sein. Auch die Erdarbeiten sind wirklich schon weit fortgeschritten und die Nebengebäude scheinen auch schon fast fertig zu sein (Rohbau).

(Direktlink)

Die Faszination des Apple-Campus 2 lässt einfach nicht nach und man kann sich immer mehr die Dimensionen dieses Gebäudes vorstellen, welches Apple gerade errichtet. Bis zur Fertigstellung sollen die Bauarbeiten zwischen 2 und 4 Milliarden US-Dollar verschlungen haben und der Campus wird einer der teuersten Hauptquartiere von privat geführten Konzernen der Welt sein. Selten hat ein Unternehmen so viel Geld für ein Gebäude in die Hand genommen wie Apple.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel