Apple News Österreich Mac TouchPad iPad kaufen WebOS 3

Natürlich schickt auch HP ein Tablet in den Kampf um die Marktführung – dieses Tablet hört auf den Namen TouchPad und wir mit dem hauseigenen WebOS 3 betrieben. Unter der Haube des TouchPad schlummert ein Dual Core Prozessor mit 1,2 GHZ – als Speicher wurden 16 GB und 32 GB gewählt – ein 64GB Modell steht nicht zu Auswahl.

Weiters wird es auch wie beim iPad eine Variante mit 3G und Wi-fi geben und natürlich eine Variante nur mit Wi-Fi. Zusätzlich soll es in der 3G Variante einen GPS Sender besitzen (kennen wir auch vom iPad). Erstaunlich ist die Bestückung des RAM hier werden nämlich stolze 1024MB also 1GB verbaut.

Das Display hat eine Größe von 9,7 Zoll und eine Auflösung von 1024×768 und ist auch hier mit dem iPad auf einer Linie. Das TouchPad verfügt auch über eine Kamera die jedoch nur als Frontkamera ausgebildet ist und hat 1,3 Megapixel. Die ersten Bilder des TouchPad sind im unten stehenden Video zu finden.

Wir denken dass das TouchPad sicherlich ein guter Konkurrent zum iPad ist und auch das WebOS 3 wird auch ein gutes Betriebssystem werden. Wir sind gespannt in welche Richtung sich HP noch bewegen wird.

Hier das Video:

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel