Bildschirmfoto 2016-01-08 um 07.19.22

Eigentlich war man in der Tech-Szene der Meinung, dass das neue MacBook von Apple nicht gut bei den Kunden ankommt und dass man sich von diesem Thema eigentlich distanzieren möchte. Auf der diesjährigen CES scheint diese Einstellung aber sehr schnell wieder verflogen zu sein, da eigentlich fast jeder Notebook-Hersteller ein eigenes MacBook-ähnliches Produkt auf den Markt gebracht hat, um gegen Apple etwas in der Hand zu haben. Das Konkurrenzprodukt von HP haben wir schon vorgestellt und nun legen auch LG und Lenovo ein Notebook der gleichen Bauart nach.

Anscheinend doch ein Trend
Wie es den Anschein macht, hat Apple trotz harscher Kritik wieder einen Trend in der Notebook-Branche geschaffen und die anderen Hersteller auf den Plan gerufen. Bislang ist aber immer noch unklar, wie viele Geräte Apple wirklich verkaufen konnte und ob man sich hier nicht doch mehr vom Verkauf erwartet hätte. Andere Hersteller versuchen auf jeden Fall das MacBook nachzuahmen, um nicht komplett vom Markt zu verschwinden.

QUELLETwitter
TEILEN

8 comments

  • keine angst den dreck kopiert keiner... niemand baut nur einen usb anschluss der gleichzeitig ladeanschluss ist ein... die anderen hersteller haben nicht die masse an hirnlosen kunden... die können sich das gar nicht leisten. :)
  • Der trend heißt minimalismus. In wikipedia gut erklärt. Und mir erschließt sich dadurch ei iges. Allerdings ist es nicht so ganz meines. Ob der trend bewusst herbei geführt wurde oder schlicht weg einfach kein platz mehr da war weiß nur apple.
  • Ich sehe erstmal eine Kopie des Werbebildes. Dann einen Laptop der spitz zulaufend ist und nur einen USB-Anschlus bietet. Beides sind Merkmale des sehr dünnen MacBook, auch wenn Lenovo bei den Materialien gespart hat und daraus direkt ein Convertible gemacht hat. ... Kläre mich auf, was siehst Du?
  • Toll, gerade als Lenovo aufgrund des hochmodernen und auch günstigen X1 ThinkVision Monitor in meiner Achtung gestiegen ist, zeigen sie sich als verzweifelt bei den Laptops. - Meine Vermutung ist, dass der PC-Markt so weit am Boden ist, dass man jeden Storhhalm greift. Und Apple gilt ja als Garant für Erfolg. .... Ob die Kunden das wollen ist eine andere Frage.
    • hmm... was siehst denn du was ich nicht sehe? klär mich auf... wir sprechen vom yoga 900s mit 2x usb-b und 1x usb3.1-c anschlüsse, das einzige das sie gemeinsam haben ist ASDFG nebeneinander...                                                                                                          www.pcmag.com/article2/0,2817,2497503,00.asp