Diesmal haben wir auf Kickstarter ein sehr interessantes Projekt entdeckt, welches in unseren Augen noch etwas unrealistisch sein. Es geht wieder einmal um eine Smartwatch, die sich bis jetzt nur in den Konzeptphase befindet und viel für sein Geld verspricht. Laut Entwickler soll die Smartwatch alle Stückchen spielen und sogar über ein eigenes Betriebssystem verfügen, welches für die Uhr entwickelt wird. Die Uhr selbst soll mit Kamera, Apps, Weckfunktion, Bluetooth, WLAN, 3G und noch vielem mehr ausgestattet sein. Für einen Preis von 360 US-Dollar für die 128 GB-Variante ist das Gerät zudem noch eher leistbar. Kritiker hingegen bezweifeln die Echtheit des Konzeptes und daher wird auch dementsprechend wenig in das Projekt investiert.

Sehr gutes Video!
Das Promotionvideo selbst ist sehr gut gemacht und verspricht viel. Selbst in unseren Augen ist das Projekt noch sehr futuristisch angehaucht und es wird sicherlich noch einige Probleme bei der Fertigung geben. Sowohl das gebogene Display als auch die Versorgung mit Strom dürfte ein Problem werden. Wir sehen das Kickstarter-Projekt als eher nicht realistisch an, finden das Konzept selbst aber sehr gut.

 

TEILEN

4 comments