Wiederum ist ein sehr erstaunliches iPad-Case aufgetaucht, welches ein iPad zu einem vollwertigen Notebook machen soll. Diesmal handelt es sich um das „ClamCase Pro“ und man hat von Anfang an den Eindruck als würde die Case sehr gut zum iPad passen. Die Kollegen von TheVerge haben das neue Case angetestet und waren sehr begeistert über die Funktionalität des Produkts. Das iPad wird in das Case gespannt und somit mit einer zusätzlichen und vollwertigen Tastatur ausgestattet. Die Verbindung zum iPad wird via Bluetooth hergestellt.

Macbook Pro Optik!
In Sachen Optik haben sich die Macher auch sehr an Apple gehalten und eigentlich das Design des Macbook Pro oder des Macbook Air kopiert. Damit passt das Case sowohl in Sachen „Design“ als auch in Sachen Funktionalität sehr gut zum großen iPad. Das Case funktioniert ab dem iPad der zweiten Generation und ist für 169 US-Dollar direkt beim Hersteller zu haben. Die Batterie des Case hält laut Hersteller gut 120 Stunden, was sehr erstaunlich ist.

Wer sich also für gut 150 Euro dieses Case besorgen möchte, trifft sicherlich eine gute Entscheidung.

TEILEN

13 comments