Viele haben es nicht für möglich gehalten, dass sich Apple auch über Hybrid-Notebooks Gedanken macht! Nun ist aber ein Patent aufgetaucht, welches genau solch ein Notebook mit abnehmbaren Display beschreibt. Wie sicherlich vielen noch in Erinnerung geblieben ist, hatte Steve Jobs genau diesem Typ von Notebook eine herbe Abfuhr erteilt, da er glaubte, dass diese Art von Geräten keine Berechtigung auf dem Markt hätten. Natürlich ist es nun doch sehr überraschend, dass Apple genau solch ein Patent einreicht. Vielleicht wird es Apple wie mit dem iPad mini handhaben und trotz der Ablehnung von Steve Jobs auf den Markt bringen.

Die technischen Details!
Wie man auf dem Patentantrag sehr schön erkennen kann, sind die Verbindungselemente zur Basisstation des Notebooks mit Magneten bestückt. Diese Technologie kennen wir bereits vom Microsoft Surface und in einer sehr vereinfachten Version vom SmartCover des iPads. Apple hätte also bereits die Technologie, um solch ein Gerät umzusetzen. Vielleicht hat man bei Apple erkannt, dass der Markt für solch ein Gerät doch vorhanden wäre. Wir könnten uns ein MaBbook Air mit 11 Zoll und einem abnehmbaren Touchscreen durchaus vorstellen.

Was sagt ihr dazu?

TEILEN

7 comments