iWatch, Mac, News, Konzept, Uhr

Auf Youtube ist der Harlem Shake der neueste Trend, den wirklich jeder machen muss! In der IT-Branche scheint sich die iWatch zu solch einem Trend zu entwickeln. Alle großen Hersteller stürzen sich im Moment auf das Thema iWatch und wollen noch in diesem Jahr solch ein Gerät auf den Markt bringen. Laut neuesten Informationen hat sich Google nun auch dazu entschlossen, eine Uhr zu entwickeln. Diesmal wurde aber das gesamte „Android-Team“ mit der Aufgabe beauftragt, um eine schnellere Entwicklung zu garantieren.

Patent auch schon verfügbar!
Eine Idee wäre in den USA nichts ohne ein dazugehöriges Patent, das schon aufgetaucht ist. Google will demnach eine Smartwatch entwickeln, die ein Klapp-Display aufweist und ein fühlbares User-Interface aufweist. Wie sich Google die Uhr genau vorstellt, ist noch nicht bekannt, dennoch kann man davon ausgehen, dass die Entwicklung sehr schnell voranschreitet und laut internen Informationen die Uhr in Kürze auch auf den Markt kommen wird. Nun können wir uns überraschen lassen, welches Unternehmen als erstes solch eine Uhr präsentiert.

TEILEN

2 comments