AppleTV - Teaser - AppleTV 2 News Mac iOS

Das Apple TV der dritten Generation ist schon seit längerem nicht mehr aktualisiert worden. Nun machen sich natürlich einige viele Gedanken darum, was Apple als nächstes auf den Markt bringen könnte. Wir haben uns in der Gerüchteküche etwas umgehört und waren erstaunt, dass es nicht gerade viele Einschätzungen zu diesem Thema gibt. Möglicherweise könnte das AppleTV der nächsten Generation einen SSD-Speicher und eine Video-Rekorderfunktion inkl. zusätzlichem HDMI-Input bekommen, um Fernsehsendungen direkt auf dem Gerät zu speichern. Ansonsten dürfte das AppleTV nicht markant verändert werden.

Auch eine neue Remote-Fernbedingung, wie das oben stehende Konzept zeigt, könnte auf den Markt gebracht werden. Zusätzlich könnte eben genau diese Remote-Fernbedienung für die Steuerung der neuen Software zuständig sein, welche sich an das neue iOS 7 anlehnen könnte. Zudem könnten über diese Remote auch Apps bedient werden.

Alles in Allem weiß keiner genau, was Apple mit seinem „Hobby“ vor hat. Daher können wir uns sicherlich auf die ein oder andere Überraschung freuen.

TEILEN

3 comments

  • Entweder soll es xbmc unterstützen oder jailbreakfähig sein anderenfalls ist es meiner Ansicht nach zu nichts zu gebrauchen. Ich hol mir im März dann die ouya Konsole als mediaplayer die wird wenigstens offiziell xbmc Unterstützung anbieten. Außerdem für was soll eine multitouch Fernbedienung gut sein. So wie die Fernbedienung jetzt ist ist sie perfekt so kann man im Dunkeln jederzeit die Buttons ertasten. Wie soll das mit einer multitouch Fernbedienung funktionieren frag ich mich.
  • Die Designer machen das alle falsch. Der Erfolg von Apple begründet sich doch darin, dass Steve der Meinung war dass die Technik sich dem Menschen anpassen sollte. Und diese Designer schaffen es nicht sich was neues einfallen zu lassen - immer nur Inspiration/Kopien von bestehenden Geräten. Hat die Mouse bspw einen Button? Oder das Trackpad? Traurig.