iOs - Android Patentstreit News Info Mac Apple

Diesmal geht es um eine sehr grundlegende Sache im Systemkern von Android und iOS, nämlich den Echtzeit-APIs, die bei beiden Systemen zum Einsatz kommen. Apple hat bei der ITC Klage eingereicht, um den Verkauf von HTC Geräten zu unterbinden. Jedoch hat die ITC in erster Instanz gegen Apple entschieden und die Thematik der Echtzeit-APIs nicht weiter betrachtet. 

Nun hat Apple Einspruch eingelegt, um die Thematik näher zu hinterfragen. Der zuständige Richter hat nun angedeutet, dass Apple wirklich Recht bekommen könnte, da HTC dieses Patent ohne Zustimmung von Apple nutzt.

Die Folgen….
Da die Echtzeit-APIs grundlegende Bestandteile von Android sind, dürfte dies HTC und auch andere Hersteller vor große Probleme stellen, da die komplette Programmierung umgeschrieben werden müsste, falls Apple gewinnen sollte. Demnach soll Apple Google beschuldigen, die Entwicklung von Android aus iOS gebildet zu haben.

Grund für diese Anschuldigung ist, dass ein Chefentwickler von iOS bei Google angeheuert hat und eventuell Firmengeheimnisse an Google weitergereicht hat, um die Entwicklung von Android voranzutreiben. Diese Ansätze sind aber reine Spekulationen von Seiten Apple.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel