Nachdem in verschiedenen amerikanischen Kinos bereits der neue Mac Pro-Spot angelaufen ist, hat Apple den Spot nun auch über den eigenen Youtube-Kanal der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Spot selbst dürfte einigen bereits bekannt sein, da dieser direkt bei der Vorstellung des neuen Gerätes auf der WWDC 2013 das erste Mal ausgestrahlt worden ist. Doch der Spot ist nicht so wichtig, wie der Schlusssatz des Spots. Apple gibt hier nun endlich einen genaueren Zeitraum an, wann das neue Gerät auf den Markt kommt, nämlich im Herbst.

Der Herbst ist lang!
Zwar dauert der Herbst bis Dezember, dennoch geht man nun davon aus, dass die Veröffentlichung des Spots ein erstes Signal dafür ist, dass der neue Mac Pro bald in den Läden stehen wird. Es macht nämlich nicht gerade viel Sinn ein Produkt im August zu bewerben und des dann erst im Dezember zu verkaufen. Viele sind der Meinung, dass Apple bereits zur iPhone-Keynote ein genaues Datum für die Veröffentlichung bekannt geben könnte und dass hier zumindest der Vorverkauf gestartet wird.

TEILEN

6 comments