AppleTV - Teaser - AppleTV 2 News Mac iOS

Nachdem das Thema Apple TV immer wieder aufkommt und wir damit rechnen können, dass sich irgendwelche Veränderungen anbahnen, gibt es neue Gerüchte in diesem Bereich: Apple soll nämlich in Verhandlungen mit dem größten TV-Anbieter der USA stehen. Cromecast soll laut Quellen mit Apple gesprochen haben, um deren Inhalte auch auf dem Apple TV zu Verfügung zu stellen und zwar jederzeit und zu einem gewissen Monatsbeitrag. Dadurch würden die Kunden alle Serien und Filme auch direkt über das Apple TV beziehen können und müssten nicht mehr auf eine TV-Wiederholung warten.

Es ist unwahrscheinlich
Wenn man sich diese Sätze auf der Zunge zergehen lässt, wird man schnell feststellen, dass man sowohl keine Rechte als auch nicht die nötige Technologie hat, um diese Monsteraufgabe zu bewältigen. Alleine die Kabel-Anbieter müssten ihre Inhalte ins Netz stellen, was zu einem enormen Datenaufkommen führen würde, das erst einmal kontrolliert werden muss. Auch im Bereich der Preise gibt es sicherlich noch Differenzen und die Verhandlungen werden sicherlich nicht so schnell abgeschlossen werden können. Es ist aber schon einmal ein sehr gutes Zeichen für die Industrie und Apple.

QUELLE9to5mac
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel