Bildschirmfoto 2015-09-10 um 07.45.17

Viele Analysten waren sich darüber ziemlich unschlüssig, ob Apple mit dem neuen tvOS überhaupt bei den Entwicklern überhaupt ankommt. Nach der Keynote hat der Konzern aber schnell reagiert, das neue OS sofort zur Verfügung gestellt und und auch die App-Entwickler haben anscheinend wirklich sehr gut auf die neue Software angesprochen. Bereits jetzt gibt es schon Unternehmen, die ihre App-Entwicklung auf das AppleTV umgestellt bzw. erweitert haben und wir aus diesem Grund schon damit rechnen können, dass beim Start des AppleTV schon Apps vorhanden sein können.

Wird es ähnlich wie WatchOS
Unter dem neuen Betriebssystem watchOS 2 haben Entwickler endlich die Möglichkeit, Apps auf den Markt zu bringen, die nicht nur im Zusammenhang mit dem iPhone laufen, sondern nur auf der Uhr. Nun hat Apple wieder ein neues Betriebssystem geschaffen, aber hier keine Abhängigkeit zu einem anderen Apple-Device geschaffen. Somit ist zu erwarten, dass deutlich mehr Entwickler auf den Zug aufspringen werden und auch die Kundenanzahl ist höher ist als bei der Apple Watch. Wir sehen hier extrem viel Potential und das könnte für Spiele-Entwickler zu einer wahren Goldgrube werden.

TEILEN

Ein Kommentar