patent_touch_id_display

Apple arbeitet mit Sicherheit mit Hochdruck an dem neuen iPhone 8 oder iPhone 7S und möchte zum Jubiläum des iPhones etwas Großartiges auf den Markt bringen. Nun ist ein Patent aufgetaucht, welches schon einen kleinen Vorgeschmack über die mögliche Feature-Palette des kommenden iPhones geben könnte. Laut Patent arbeitet Apple nämlich an einem Fingerprint-Sensor, der über das komplette Display funktionieren soll. Angeblich wird beim nächsten iPhone nämlich der Homebutton komplett entfernt und man möchte in eine neue Richtung gehen.

Entsperren direkt auf dem Display?
So gewöhnt Apple die Nutzer jetzt schon daran, dass man immer den Fingerabdruck zum Entsperren des iPhones verwendet und nicht mehr den dazugehörigen Code. Man kann also davon ausgehen, dass es Apple entweder ermöglicht überall auf dem Display das iPhone zu entsperren, um sich die Thematik mit dem Homebutton gänzlich zu ersparen. Somit hätte man auch eine größere Fläche für das Display zur Verfügung und könnte weitere Features integrieren. Wir sind schon sehr gespannt, ob die Technologie bereits soweit ausgereift ist, dass man sie im nächsten Jahr schon verbauen kann.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel