Bildschirmfoto 2015-10-13 um 16.51.25

Gestern haben wir schon eine kleine Video-Review der Magic Mouse 2 gezeigt und nun reichen wir diese noch für das Magic Trackpad 2 und dem komplett überarbeiteten Magic Keyboard nach. Klar dürfte sein, dass beide Geräte in Zukunft mit einem Akku versehen sind und das Magic Trackpad 2 mit Force-Touch ausgestattet worden ist, welches wir jetzt schon von den Notebooks, der Apple Watch und dem iPhone 6S/Plus kennen. Die Bedienung auf dem Magic-Trackpad verhält sich genau gleich.

Wie gut ist die Tastatur?
Genau diese Frage haben wir uns auch gestellt und laut ersten Tests soll sich der Anschlag der Tastatur verändert haben. Hier muss sich aber jeder selbst einen Eindruck machen. Anscheinend soll das Verhalten sehr der Tastatur des MacBook ähneln. Die Akkulaufzeit der beiden Geräte ist auch sehr gut und man soll ca. einen Monat mit dem Akku auskommen, ohne jemals aufladen zu müssen. Das Laden selbst stellt sich hier sehr einfach dar, da die Anschlüsse an der Rückseite angebracht sind und ein Ladevorgang somit auch während des Betriebes möglich ist.

TEILEN

Ein Kommentar