Apple iPhone4S Release München Store Apple iOS5

Apple hat es am Black Friday geschafft, in die Top 5 der Online Stores weltweit zu kommen. Dadurch ist Apple nicht nur im Retail-Store Geschäft fast unschlagbar, sondern auch im Online-Bereich und holt hier kräftig auf. Zudem konnte Apple am Black Friday nicht nur offline, sondern auch online fast eine Verdoppelung des Umsatzes an diesem Tag erreichen. Für diese Masse an Besuchern, ist dies natürlich ein voller Erfolg.

Auf Nr. 1 rangiert immer noch Amazon – auch diese haben einen sehr starken Black Friday erlebt. Weiter unter den Top 5 sind Walmart, Best Buy, und Target. Hier sind die Umsatzzahlen auch deutlich gestiegen. Ob sich der Black Friday auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz etablieren wird, ist abzuwarten – viele Firmen werben aber schon mit dem amerikanischen Trend.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel