Apple, News, Österreich, Mac, Deutschland, Macbook Pro 2012

Wenn man den neuesten Einschätzungen der RBC glauben kann, so können wir mit sehr großer Sicherheit mit neuen Macbook Pro-Modellen Ende Juni rechnen. Für diesen Liefertermin sprechen unter anderem verschiedenen Lieferungen, die von Firmen in diesem Zeitraum getätigt werden sollen. Auch die Produktion unterschiedlichster Komponenten sei schon im Gange. Die ersten Teile seien schon in den Werken von Foxconn und werden schon zusammengefügt.

Ob Apple die Hardware direkt auf der WWDC vorstellen wird oder erst kurz danach, ist immer noch nicht bekannt. Die langen Offlinezeiten des Apple Stores lassen aber auf einen baldigen Produktstart schließen. Auch einige Händler beginnen schon mit dem Abverkauf ihrer Ware. So gibt es im Moment bei McShark (Österreich) eine Sonderaktion, die aber nur die Macbook Pro-Modelle betrifft. Leider gibt es bist jetzt noch keine Anzeichen für einen neuen iMac! Auch die Lagerbestände des iMacs sind überall sehr gut und die Lieferzeiten normal! Daher kann es durchaus sein, dass Apple nur ein Macbook Pro veröffentlichen wird und den iMac so belässt wie er ist.

TEILEN

3 comments