570xNxApple-Stores-Istanbul-Turkey-image-001.jpg.pagespeed.ic.fGDMn9rnZq

Wie es scheint, ist man sich bei Apple noch nicht ganz sicher, wie man bei einer möglichen Anprobe der Apple Watch in den Apple Stores vorgehen will. Wie es anfänglich hieß, muss man einen Termin vereinbaren um eine Apple Watch anzuprobieren oder zu testen. Diese Idee hat man nun aufgrund der hohen Nachfrage doch verworfen und jeder kann die Uhr anprobieren, wie er es gerne habe möchte. Natürlich wird des bei den hochpreisigen Modellen sicherlich eine Terminvereinbarung geben müssen, da die Geräte in einem Tresor gelagert werden.

Ab 24. April möglich
Somit kann man sich nun doch ab 24. April auch spontan in ausgesuchte Apple Stores begeben, um die Uhr anzuprobieren und um die Uhr zu kaufen. Wahrscheinlich werden wieder Schlangen vor diesen Apple Stores entstehen, da die Uhr doch ein großes Interesse hervorgerufen hat. Retail Stores in Österreich bekommen die Uhr nicht zu diesem Datum von Apple ausgehändigt. Hier werden wir noch etwas warten müssen – ein mögliches Datum ist noch nicht bekannt.

 

TEILEN

8 comments

    • In der Meldung ist nicht davon die Rede, dass es ausschließlich um die Edition-Modelle handelt. So wie ich das rausgelesen habe, hätte es generell für alle Modelle gegolten. Also ist deine Argumentation hinfällig.
  • Die wollen mich verarschen !!! Ihr wollt mir also sagen man braucht einen Termin um die Uhr anzuprobieren, selbst bei Rolex anprobieren braucht kein Termin. Ich bin zwar ein Fan von Apple aber das geht dann doch zu weit.
  • Wie bitte?! Sie wollten ursprünglich, dass man einen Termin macht, um diesen unnötigen Elektroschrott "anzuprobieren"?! Ich hoffe so sehr, dass sie mit ihrer überheblichen Art, die sie in letzter Zeit an den Tag legen, auf die Schnauze fallen und sich endlich wieder auf das wesentliche konzentrieren - nämlich sinnvolle, durchdachte Produkte. Und wenn es tatsächlich eine "Schlange" vor den Apple Stores geben sollte, was ich stark bezweifle, wird diese bestimmt künstlich herbei geschaffen werden, aber nicht aufgrund des Interesses.