Pixelcontest

Spiele, bei denen man Schnelligkeit, Geschicklichkeit oder sein Wissen gegen seine Freunde unter Beweis stellen muss, sind aktuell beliebter als je zu vor. Quizduell und ähnliche Spiele haben dies bereits bewiesen. Diese haben jedoch alle eine recht ähnliche Funktionsweise. Wir möchten euch heute eine App vorstellen, die es so vorher noch nicht im App Store gegeben hat – PixelContest. Die Idee der App ist simpel aber doch genial: Es gilt, Bilder, die sich Stück für Stück aufbauen, gegen seine Freunde zu erraten. Wer schneller herausgefunden hat, was sich hinter den Schnipseln verbirgt, bekommt Punkte, mit denen man sich Vorteile innerhalb des Spieles sichern kann. Außerdem klettert man mit jedem gewonnen Spiel die Rangliste weiter nach oben. Zudem ist es möglich, wenn zum Beispiel gerade noch wenig Freunde am Spielen sind, ein neues Spiel gegen einen unbekannten, zufälligen Spieler zu starten.

Pixelcontest 2

Um schnell und einfach mit Freunden spielen zu können, bietet die App die Möglichkeit zur Verknüpfung mit diversen sozialen Netzwerken wie Facebook oder Google Plus. Dies ist jedoch keine Voraussetzung für die Benutzung des Spiels, alternativ kann man sich auch einfach per E-Mail Adresse anmelden. Was auf den ersten Blick auffällt, wenn man die App betrachtet, ist das Design. Es ist sehr schlicht und passt sich dem Aussehen von iOS 7 an. Die Verfügbarkeit sowohl im App Store als auch im PlayStore sorgt für plattformübergreifenden Spaß. Da die App von einer Gruppe von Schülern entwickelt wird und komplett kostenlos (aktuell durch Werbung finanziert) ist, würden wir uns freuen, wenn ihr die Entwickler durch das Laden dieser unterstützen würdet. Weitere Informationen zur App findet ihr auf http://pixelcontest.de/ und auch auf Facebook.

Download – iPhone: PixelContest

 

TEILEN

5 comments

  • Was ich an der app schon mal am Anfang überhaupt nicht mag: man muss sich einloggen. Und was, wenn ich dem app Entwickler nun mein facebook oder google Passwort nicht geben will??? Für solche Interaktionen gibt es übrigens Apples gamecenter. Aber vielleicht gehts ja auch darum,dass das app dann die facebook Timeline vollfüllt... :-(
    • Hallo Bodypainter, Ich bin der Entwickler der iOS-Version. Ich kann dir versichern, dass es rein technisch schonmal gar nicht möglich wäre, dein Facebook oder Google Passwort zu bekommen, da du es zu keiner Zeit in der App eingibst. Du wirst lediglich auf Facebook/Google umgeleitet, die nur deinen Namen und deine E-Mail Adresse an die App schicken. Auch ist es ebenfalls nicht möglich, etwas in deine Timeline zu "müllen", da die App nur die Berechtigung bekommt, die Namen deiner Freunde zu bekommen. Falls du dennoch weder Facebook noch Google benutzen möchtest, bleibt dir ja noch die normale Registrierung. Game Center ist zum Login nicht geeignet, da die App wie beschrieben plattformübergreifend ist und auch für Android zur Verfügung steht. Viele Grüße Oskar Neumann
    • Nein, er hat nur diese Option gewählt, weil der Game Center einfach blöd für sowas ist. Außerdem gibts ja noch die ganz normale Registrier-Option und glaub mir es gibt kein Spam und keine volle Timeline, hab es selbst länger jetzt schon getestet..