Home Allgemein

0 292

Apple vs Samsung Gericht streitigkeiten

Ein ziemlich erstaunlicher Schritt im Rechtsstreit von Apple gegen Samsung ist nun von Seiten Apple gekommen. Laut neuesten Informationen soll Apple das Verkaufsverbot verschiedener Samsung Produkte in den USA nicht anstreben und richtet sich mit einem Schreiben direkt an das zuständige Gericht. Somit sieht Apple davon ab, dass ältere Samsung Produkte nicht mehr in die USA importiert werden dürfen oder gar verkauft werden. Für viele ist dies ein eindeutiges Signal in Richtung Samsung.

Will Apple Frieden?
Es ist noch völlig unklar, ob Apple das Verkaufsverbot gestoppt hat, weil die Geräte so oder so nicht mehr großartig verkauft werden, oder ob Apple wirklich Einsicht zeigt und einen ersten Schritt in Richtung Frieden zwischen den Unternehmen gemacht hat. Sowohl Apple als auch Samsung beziehen sich auf das Schreiben, welches im Gericht eingetroffen ist und wollen den Fall nicht weiter kommentieren.

0 125

apple_beats2_650

Die zuständige Behörde der EU hat nun bestätigt, dass der Deal zwischen Apple und Beats durchgeführt werden darf, da es keine wettbewerbsrechtlichen Bedenken gebe. Die EU gibt bekannt, dass man die Marktlage geprüft habe und für die anderen Hersteller keine große Beeinflussung des aktuellen Marktes sieht, vor allem weil Apple die Marke bestehen lässt.

Experten gehen davon aus, dass dieses Urteil auch andere Regulierungsbehörden beeinflussen wird und das dies ein sehr wichtiger Baustein für die Übernahme war. Apple selbst geht davon aus, dass man im vierten Quartal, welches im September endet, die Übernahme abgeschlossen hat und bei allen Behörden grünes Licht bekommt. Erst dann kann Apple Beats in das Unternehmen integrieren. Wie es aussieht laufen die Arbeiten aber jetzt schon sehr konsequent an das Unternehmen in die Strukturen von Apple zu integrieren.

Stolperstein Bose?
Einen Stolperstein gibt es allerdings für Apple bei der Beats-Übernahme noch. Der Konkurrent Bose hat nämlich vor einem US-Gericht und der Handelskommission ITC wegen angeblicher Patentverletzungen Seiten Beats im Bereich der aktiven Geräuschunterdrückung geklagt und könnte so die Übernahme verhindern. Wir werden sehen, wie der zuständige Richter die Sachlage beurteilt.

0 155

Apple vs Samsung Gericht streitigkeiten

Nachdem Samsung und auch andere Hersteller wie Amazon ordentlich am Tabletmarkt zugeschlagen haben, ging man davon aus, dass Apple seine Vorherrschaft in diesem Markt nur schwer halten kann. Dennoch kann das Unternehmen trotz rückläufiger Absatzzahlen die Herrschaft der Hersteller weiter für sich beanspruchen. Zwar verliert man deutlich an Stärke aber das passiert bei Samsung auch. Beide Hersteller verlieren gegenüber dem letzten Jahr und können weniger Tablets absetzen als gedacht.

idc-tablet-shipments-q2

Der einzige Hersteller, der wirklich vom Tablettrend profitiert, ist Lenovo! Dieser Hersteller konnte seinen Absatz um weit über 60 Prozent steigern. Er liegt zwar immer noch deutlich hinter den großen Playern aber es ist zu erwarten, dass sich dies in den nächstne Monaten und auch Jahren ändern wird. In Summe kommt Samsung immer weiter an den Hersteller aus Cupertino heran und wir sind gespannt, wie sich die Situation in nächster Zeit verhalten wird.

3 658

gionee-gn9005-tenaa

In diesem Fall kann kaum noch von “dick” gesprochen werden, sondern eher von sehr flach. Das neueste Smartphone von Gionee will das dünnste Smartphone der Welt werden und gibt an, dass das neue Smartphone nur noch 5 Millimeter flach sein soll. Damit stellt es alles was bisher auf dem Markt ist in den Schatten und macht es dem iPhone sehr schwer hier mitzuhalten. Wahrscheinlich wollte Apple diesen Titel für sich beanspruchen, aber dies ist scheint schwierig geworden zu sein.

Vielleicht schafft es Apple annähernd, solch ein dünne Bauweise mit dem iPhone 6 an den Tag zu bringen und vielleicht wird man auch an der 5 Millimeter-Marke kratzen, aber nach dem derzeitigen Informationsstand sieht es nicht so aus, dass das iPhone 6 unter 5 Millimeter dünn werden kann, da alleine hier schon der Kopfhörer-Stecker zu “breit” ist.

2 750

Bildschirmfoto 2014-07-29 um 07.25.35

Wie es aussieht, hat das bekannte flache iOS-Design bereits seine Wirkung auf die Design-Welt verloren und viele Grafiker streben schon wieder nach einem neuen iOS-Konzept, welches von Apple umgesetzt werden soll. Daher stellen wir uns die Frage, ob es wieder an der Zeit ist, ein neues Design für iOS zu entwickeln oder ob nun für längere Zeit etwas Ruhe einkehrt und Apple die aktuelle Linie wieder 5 Jahre beibehält. Im oben gezeigten Entwurf sehen wir zwar auch eine “flache Optik” aber deutlich weichere und gedeckte Farben als es aktuell der Fall ist.

Bildschirmfoto 2014-07-29 um 07.25.46

Auch der Homescreen ist wieder aufgeräumt worden und andere Elemente wie Kontakte und die Aufteilung von Listen wurde überarbeitet. Im Prinzip handelt es sich nur kleine Anpassungen, aber diese Anpassungen haben eine große Wirkung. Aus diesem Grund geht man wirklich davon aus, dass Apple das aktuelle Design eine ähnlich lange Zeit beibehalten wird wie das erste Design von iOS und somit können wir uns erst in ein paar Jahren wieder damit beschäftigen.

0 452

76.818.921

Eine nicht so gute Nachricht erreicht uns im Moment aus Amerika Hner hat ein Samsung Galaxy S4 unter einem Kopfkissen Feuer gefangen und brachte ein 13-jähriges Mädchen in große Gefahr. Das Mädchen wachte aufgrund eines Rauchgeruches auf und konnte sich noch in Sicherheit bringen, bevor das Gerät komplett Feuer fing und das Kopfkissen zerstörte.

Leider fangen immer wieder Smartphones aufgrund fehlerhafter bzw. nicht originalen Ladegeräten oder auch Fertigungsfehler Feuer und verletzen den Besitzer des Smartphones oft schwer. Aus diesem Grund hat Apple eine Umtauschaktion für Ladegeräte ins Leben gerufen. Dies sollte Samsung auch überdenken, aber diesmal konnte der Hersteller wirklich nichts für den Vorfall, da es sich beim Akku um ein Drittanbieterprodukt gehandelt hat. Samsung hat dennoch sehr nett reagiert und den Schaden ersetzt.

SOCIAL

14,521FansLiken
0FollowersFolgen
387SubscribersAbonnieren