Apple News Österreich Mac Info iPhone Mac News Games

Immer mehr Spiele, egal ob gute oder schlechte, überfluten den App Store. Nun stellt sich natürlich die Frage, ob diese Spiele überhaupt gespielt werden, oder ob diese nur „mäßigen“ Erfolg haben. Wir können nun auf eine amerkanische Studie zurückgreifen, die genau hierzu eine Aussage trifft. So ist das Smartphone das beliebteste Gerät, auf dem auch regelrecht gezockt wird. Mit 68 Prozent Marktanteil führt das Smartphone den Spielemarkt eindeutig an. Danach kommen aber auch schon Tablets oder der iPod Touch von Apple.

Auch sehr interessant ist, dass die Plattform von Apple (iOS) die beliebteste Plattform für Spiele ist. Hier hält Apple einen Marktanteil von 84% und liegt damit unangefochten an der Spitze. Weit abgeschlagen liegt diesmal Android mit den restlichen 16%. Apple hat es mit dem iPhone/iPad wirklich geschafft, eine komplett neue Kategorie in der Spielewelt zu schaffen. Wir hoffen, dass Apple noch weitere Ideen in diese Richtung hat. Uns würde es sehr freuen.

Benutzt ihr euer iPhone nur zum Arbeiten oder auch zum Spielen?

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel