Es ist immer wieder sehr interessant welche Apps von den Usern am meisten genutzt werden und welche App eigentlich nicht auf einem iPhone oder iPad fehlen darf. Weitläufig wird man meinen, dass Whats-App oder Angry-Birds die am häufigsten genutzte App im App Store ist. Wer dies glaubt, hat leider einen Kandidaten vergessen, nämlich Facebook. Die mobile App von Facebook führt das Ranking der beliebtesten Apps nämlich an. Erst auf dem zweiten Platz kommt der geliebte Messenger „WhatsApp“. Nach diesen beiden Apps kommt auch schon Google mit Youtube und dicht dahinter die neue Karten-App von Apple.

Erstaunlicherweise findet man das erste Spiel (Angry Birds) erst auf dem 18 Platz des Rankings. So ist klar, dass Dienstleistungs-Apps deutlich häufiger genutzt werden als Spiele. Überraschend finden wir die Platzierungen von Ebay und der Wetter.com-App, die sich auf Platz 5 und 6 einreihen. Ansonsten gibt es nur wenige Überraschungen im Ranking. Uns würde natürlich interessieren, welche App ihr am meisten verwendet und welche App auf eurem iPhone nicht fehlen darf.

TEILEN

4 comments